Animal Essential Touch Methode für den Hund

Die Animal Essential Touch Methode ist eine äußerst wirkungsvolle Methode, die den Körper, den Geist und die Seele des Tieres auf ganzheitlicher Ebene entspannt und in Einklang bringt.


Seit langem ist bekannt, dass Berührungen als nonverbale Kommunikation einen positiven Einfluss auf den sozial-emotionalen Bereich zwischen Mensch und Tier haben und eine heilende Wirkung haben können. Die Animal Essential Touch Methode entfaltet ihre volle Wirkung durch gezielte Berührungen und den Einsatz von Ölen und wirkt sowohl auf körperlicher als auch auf psychischer Ebene. Die reinen ätherischen Öle durchdringen mühelos die Aura, Haut und Muskeln und verbreiten sich von Zelle zu Zelle im gesamten Körper, was einen erheblichen Einfluss auf das Wohlbefinden des Tieres, sein Energiefeld und seinen physischen Körper hat.


Bei der Anwendung werden 5 verschiedene reine ätherische Öle in einer spezifischen Reihenfolge auf die Energiezonen des Rückens, der Beine und die Pfoten aufgetragen. Die Kombination aus Streichungen und Energietechniken unter Verwendung hochwertiger ätherischer Öle hilft dabei, die Zellen zu reinigen und zu regenerieren. Durch die besonderen Techniken und die hochwirksamen Öle entsteht eine einzigartige Synergie. Die Methode wirkt unterstützend für:





  • das Immunsystem
  • den Bewegungsapparat
  • die emotionale Balance
  • das Herzkreislaufsystem
  • das Verdauungssystem
  • die Haut und das Fell
  • die Wellnessbehandlung
  • die Gesundheitsprävention



Die Massage und Essenzen fördern:


  • die Beziehung zwischen Mensch und Tier
  • das Körpergefühl des Tieres
  • ein reibungsloses Funktionieren von Sehnen und Bändern
  • ein funktionsfähiges Immunsystem
  • eine freie, tiefe und entspannte Atmung
  • ein gesundes Herz- Kreislaufsystem
  • einen angeregten Stoffwechsel und eine gute Durchblutung
  • einen ungehinderten Lymphfluss
  • eine gute Verdauung und Entgiftung
  • eine gute Regenerationsfähigkeit der Körperzellen